1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Landesbeirat Erwachsenenbildung

Auftrag des Landesbeirats für Erwachsenenbildung

Der Auftrag ist im Gesetz über die Weiterbildung im Freistaat Sachsen vom 29.06.1998 (§ 9) formuliert:

  • Beratung der sächsischen Staatsregierung in grundlegenden Fragen der Weiterbildung in Verbindung mit einem Anhörungsrecht: "... vor dem Inkrafttreten von Gesetzen, Rechtsverordnungen und Richtlinien, die Fragen der Weiterbildung berühren."
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen anerkannten Trägern der Erwachsenenbildung

Marginalspalte

Weitere Informationen

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus